Der Berner Niederlaufhund "Dux von der Schorfheide" konnte am 13. März 2021 mit Erfolg die Fachgruppe
ES (Eignung am Schwarzwild) der Brauchbarkeitsprüfung ablegen. Weidmannsheil !

 

Die Berner Niederlaufhündin "Smilla" (Peggy von der Ilkahöhe FCI)  hat nun alle Voraussetzung für die
Tiersuche Einsatzprüfung erfüllt!

 

Bestehen der Sport-Trail-Prüfungen einschließlich der Stufe Grün. Danach müssen alle Aufgaben
der Checkliste Personen- und Tiersuche (PSH, TSH)
mindestens einmal ohne Hilfe ausgeführt worden sein,
um die Zulassung zur Prüfung zu bekommen (K-9® Prüfungsordnung )

  • 3 interne Trainingseinheiten „Suche auf Tier“

  • Kontaminierter Geruchsartikel mit Personen und Tieren am Start / ohne Personen und
    Tiere am Start (Fremdperson/Tier ist frischer am GA)

  • Umgehen von Hindernissen – selbständig oder geführt

  • Ungenauer Start - ca. 10-15 m

  • 3 alte Trails (1 Trail jeder u.g. Zeitstufe): 06-12 h, 12-24 h, über 72 h

  • 2 Negativ Varianten (Beispiel: Ansatz / Spur negativ / Sichtungsüberprüfung, usw.)

  • Zeitspeichertest

  • Zeitsprünge

  • Indoor-Ende / -Start

  • Ende (VP) nicht zugänglich